Die Entstehung der
biogentron öko-metallfreien Untermatratze

Aber die Entwicklung ging weiter und es wurde festgestellt, dass Metall im Bett, egal in welcher Form vermieden werden sollte.

Anfang der neunziger Jahre gelang es dann eine Bettunterlage auf Naturbasis ohne Metall zu entwickeln. Die Grundlage dazu bildete zum Teil die Erfahrungen der Bach- Blüten-Therapie sowie die Homöopathie.

   
Kastanien
Ein altes Hausmittel gegen
Rheuma und Gelenkprobleme

So wurden ganz bestimmte Naturmaterialien (z.B. der Samen der Korkeiche sowie Edelkorkanteile, Kastanienextrakt, Dinkel, Jute, Sisal) in einem aufwendigen Verfahren getrocknet, teilweise bis zu 3 Jahren, um anschließend als Spezialkonzentrat in eine Schaumstoffmatte einzuarbeiten. Alle Materialien wurden dabei Naturbelassen und waren frei von Fungiziden, Pestiziden und chemischen Imprägnierstoffen.

Es sind keine allergischen Reaktionen bekannt.

So entstand die heutige „biogentron öko-metallfreie“ Untermatratze.

Die Firma Biogentron wurde 1994 gegründet, mit dem Ziel auf dem Gebiet der Erdstrahlenumlenkung ein Produkt zu kreieren, welches sich nicht mehr auflädt. (Also Metallfrei) In Zusammenarbeit mit Rutengängern und Heilpraktikern ist dies auf der Grundlage der Bach-Blütentherapie und Homöopathie gelungen. Ganz bestimmte Naturprodukte haben die Fähigkeit Erdstrahlen zu filtern bzw. zu eliminieren. Es kommt dabei auf den Mix der Substanzen an. Dies war eine Revolution und ist bis heute einzigartig.

Nur was nutzt das tollste Produkt, wenn es keiner kennt. Hierbei war uns eine große Zeitschrift behilflich.

So wurden 2000 Haushalte bundesweit gesucht um die Neuentwicklung der
„biogentron öko-metallfreie“
zu testen!
97% aller Probanten haben nach Ablauf der zweijährigen Testphase die Untermatratzen käuflich erworben.

Impressum  |  AGB  |  Widerrufsrecht  |  Foto "schlafende Frau": © Fotolia - Gina Sanders
Versand & Verlagshaus

Inhaberin Marianne Jäger
Jacob-Jacobi-Str. 14
65321 Heidenrod-Nauroth

Tel.: (0 67 75) 96 96 23
Email: info@biogentron.de

Informationen als PDF:
biogentron Prospekt

AGB und Widerrufsrecht